Ausflugsziele

Die Region um unser Hotel Heckenrose ist reich an Sehenswürdigkeiten, vom Europapark Rust bis hin zum Naturpark Schwarzwald mit Deutschlands höchsten Wasserfällen.
Neben Städtetouren nach Freiburg oder ins französiche Colmar entlang der Elsässer Weinstraße, laden aber auch kulturhistorische Perlen zu einem Besuch, wie der Vogtsbauernhof oder die Kunsthalle Messmer.
Sehen Sie hier eine kurze Übersicht zu den Highlights in unserer direkten Nachbarschaft:

Europapark

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Europapark

Ob Island, Frankreich, Russland oder Österreich, 13 europäische Themenbereiche vermitteln Urlaubsflair mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation.
In Island lockt die Holzachterbahn "WODAN - Timburcoaste" und im Griechischen Themenbereich bereitet die Wasserachterbahn "Poseidon" ein nasses Vergnügen. Nervenkitzel kommt auf beim "Silver Star" in Frankreich, der mit 73 Metern Höhe eine der höchsten Achterbahnen Europas ist. Abkühlung wartet in Österreich bei einer Fahrt mit der "Tiroler Wildwasserbahn" und im Portugiesischen Themenbereich sorgt die rasante Wasserattraktion "Atlantica SuperSplash" für spritzige Erfrischung.

Der Freizeitpark ist jeweils zu den Saisonzeiten geöffnet. Die Eintrittspreise liegen bei 37 und 42 € für Kinder und Erwachsene.
Der Europark liegt nur 8 Autominuten (6 km) von der Heckenrose entfernt. Am einfachsten ist jedoch die Fahrt mit dem ganzjährig verkehrenden Shuttle-Bus.

Bus Ringsheim - Rust

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Südbadenbus

Der Europapark-Bus fährt das ganze Jahr Saison-unabhängig zwischen Ringsheim Bahnhof und Rust.
Der Fahrplan

Abenteuerkletterwald in Kenzingen / Bombach

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: abenteuer-im-wald.de

Der Kletterwald im benachbarten Kenzingen ist ein Spaß für die ganze Familie und idealer Einstieg ins Bouldern und Klettern.
Die Kosten für drei Stunden im Funparcours liegen bei 13, 16 und 19 € für Kinder, Schüler und Erwachsene.
Die Mindestkörpergröße für Kletterer beträgt 1,40 Meter bzw. 1,30 Meter für Kinder in direkter Kletterassistenz eines Erwachsenen.

Von unserem Hotel erreichen Sie den Abenteuerwald in rund 10 Autominuten (7,3 km). Der Weg zu Fuß und mit der Bahn dauert ca. 29 Minuten.

Naturschutzgebiet Taubergießen

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Das Naturschutzgebiet "Taubergießen" ist eines der letzten Paradiese in Deutschland und Rückzugsgebiet für zahlreiche vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten.
Während durch die Rheinbegradigungen von 1818 weite Teile der Rhein-Ebene von Versteppung und fallenden Grundwasserspiegeln betroffen sind, konnte Taubergießen als Feuchtbiotop gerettet werden und ist bis heute ein eindrucksvolles Beispiel für die ursprünglichen, kilometerbreiten Stromauenlandschaft des Rheins.

Taubergießen liegt in rund 11 km Entfernung zu Ringsheim. Besonders reizvoll sind die geführten Stockkahnfahrten.

Freiburg im Breisgau

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Freiburg, das sind Münster, Bächle, Köstlichkeiten und Wein, gepaart mit Nachhaltigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die sonnenreiche Großstadt und lassen Sie die badische Lebensweise und Flair einer internationalen Universitäts- und ökologischen Vorzeigestadt auf sich wirken.
Die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden Sie am besten zu Fuß auf den themenbezogenen Wegen: ob Münster-Tour, Green-City-, Shopping- oder kulinarische Tour, Freiburg im Breisgau hat reichlich Angebote für einen Tagesausflug.

Freiburg liegt 27 Autominuten (36 km) südlich von Ringsheim und ist auch mit der Bahn in rund 40 Minuten zu erreichen.

Basel

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Lucazzitto

Basel ist die schweizer Kulturhauptstadt und reich an Geschichte sowie Erholungs- und Genusserlebnissen. Besuchen Sie eines der zahlreichen Museen, nehmen Sie ein Bad im Rhein oder lassen Sie sich von einem Abend im Schauspielhaus inspirieren!

Basel liegt rund 1 Autostunde von Ringsheim entfernt und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln via Bus, Regionalbahn und ICE zügig zu erreichen.

Straßburg

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Stéphane Bourhis

Straßburg ist die Hauptstadt von EU und Elsass und überrascht mit einem anspruchsvollen Kulturangebot: Museen, Theater, Oper, Konzertsäle und Festivals.
Erkunden Sie die Straßburger Viertel zu Fuß oder mit dem Fahrrad, denn die wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen nahe beieinander und zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe der Grande Ile: Kathedrale, die Maison Kammerzell, die "Petite France" oder die überdachten Brücken, genannt Ponts Couverts.

Sie erreichen Straßburg in rund 50 Autominuten (60km).

Familienfreizeitpark Funny World

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: funny world

Die Funny-World ist ein Familienfreizeitpark, gelegen im Herzen des Naturschutzgebietes Taubergießen und richtet sich in seinen Angeboten speziell an Familien mit Kindern von 2 bis 12 Jahren.
Das Konzept von Funny-World sind Attraktionen, die Sie selbst bedienen. Einige Attraktionen können von den Kindern selbstständig bedient werden; in anderen sind sie auf die Unterstützung ihrer Eltern angewiesen.

Von unserem Hotel aus erreichen Sie die Funny World in etwa 13 Autominuten (9 km).

Naturgarten Kaiserstuhl

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Zwischen Schwarzwald und Vogesen erhebt sich der Kaiserstuhl als Inselgebirge der Oberrheinebene. Der Kaiserstuhl ist vulkanischen Ursprungs und Deutschlands sonnenreichstes Gebiet, ein Rebengebirge.
Besonders attraktiv sind die Angebote für Wanderer und Radler. Rebenbummler reisen nostalgisch wie zu Großvaters Zeiten im historischen Reisezugwagen durch den Kaiserstuhl.

Sie erreichen den Kaiserstuhl mit dem PKW in rund 30 Minuten (23km).

Schloss Staufenberg

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Medien Schloss Staufenberg

Seit 1000 Jahren thronen die Schlossmauern auf der markanten Felsnase, dem Staufenberg in Durbach, und blicken auf die Kuppen des Schwarzwalds, über Ortenau und Elsass.
So wehrhaft dies in früheren Jahrhunderten geschah, so einladend wirkt das Gemäuer heute auf seine Besucher. Gemeinsam haben die Familie des Markgrafen von Baden und der Durbacher Hotelier Müller auf Schloss Staufenberg einen Ort der Gastlichkeit geschaffen.

Sie erreichen Schloss Staufenberg mit dem PKW in rund 39 Minuten (54km). Die Ortschaft Offenburg erreichen Sie ebenfalls mit der Regionalbahn. Die Züge verkehren stündlich.

Triberger Wasserfälle

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: HNH

Ein Naturschauspiel der besonderen Art sind Deutschlands höchste Wasserfälle in Triberg. Schäumend und tosend stürzt das Wasser der Gutach 163 m tief hinab. Auf den Wegen entlang der sieben Fallstufen erleben Sie ein grandioses Naturschauspiel.
Besonders beeindruckend sind die Wasserfälle nach starken Regenfällen und zur Schneeschmelze. Zum Erwandern laden die drei Wege: Naturweg, Kulturweg und der Kaskadenweg.

Triberg liegt 80 km von Ringsheim entfernt und ist mit dem PKW in rund 1,3 Stunden zu erreichen. Parkplätze finden Sie in der Parkgarage der Stadtmitte, am Bergsee, am Scheffelplatz oder an der Adelheid.

Steinwasen-Park in Oberried

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: steinwasen-park.de

Der Steinwasen ist ein Freizeitpark für die ganze Familie und lädt neben Rotwild und Murmeltieren im Tierpark mit seinen fünf großen Fahrgeschäften: River Splash, Spacerunner, Gletscherblitz, Rodelbahn und neuer Coasterbahn. Allein die Allwetterrodelbahn ist unglaubliche 1,2 km lang, wobei 200 Meter auf den Lifter entfallen.
Die Eintrittspreise liegen bei 19 und 23 € für Kinder/Jugendliche und Erwachsene.

Sie erreichen den Freizeitpark von der Heckenrose mit dem PKW in rund 45 Minuten (54 km).

Colmar

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Colmar ist weltberühmt für seine Fachwerkhäuser, Kanäle und das mit Blumen geschmückte Stadtzentrum. Die Stadt ist ein Musterbeispiel für den idyllischen Elsass, zugleich die Hauptstadt des elsässischen Weines und reich an kulturellem Erbe.
Bei Ihrem Besuch der Stadt sollten Sie die Highlights auf keinen Fall verpassen: "Klein-Venedig" Petite Venise, die Fachwerkhäuser am Quai de la Poissonnerie und das Museum Unterlinden mit dem berühmten Isenheimer Altar. In der Adventszeit lohnt der Besuch der festlichen Weihnachtsmärkte in mittelalterlichem Ambiente.

Von der Heckenrose erreichen Sie Colmar mit dem PKW in rund 52 Minuten (47 km).

Gengenbach

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Die ehemals freie Reichsstadt Gengenbach ist heute ein romantisches Kleinod und badisches Nizza. Von Weitem laden die Türme und Tore in die historische Altstadt und schmale Gässchen entführen in malerische Ecken und Winkel.
Für die Familie mit Kindern bietet Gengenbach im Freizeitbad "Insel" eine Rutschpartie ins kühle Nass, einen Tag beim Bauern im Stall, Naturerlebnispfad Räuber Hotzenplotz oder auch einfach nur Ausspannen in der Parkanlage Schneckenmatt.

Gengenbach ist etwa 45 Autominuten (36 km) von Ringsheim entfernt.

Baden Baden

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Gerd Eichmann

Bekannt für sein Casino und seine Thermalbäder, befinden sich in Baden Baden auch die landesweit ältesten und in Ihrem ursprünglichen Zustand erhaltenen altrömischen Badeanlagen.
Genauso hat Baden Baden kulturelle Highights zu bieten: hochkarätiges Programm im Festspielhaus, hochdotierte Galopprennen, zahlreiche Open-Air-Veranstaltungen sowie Kunst von Weltrang im Museum Frieder Burda und der Staatlichen Kunsthalle.

Baden Baden liegt 45 Autominuten von Ringsheim entfernt.

Ettenheim

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Das alte, barocke Städtchen mit seinem Prinzengarten und kleinen Cafés liegt in direkter Nachbarschaft und ist für einen Ausflug wie geschaffen.
Wenn Sie festes Schuhwerk im Gepäck haben, lohnt sich die Wanderung von Ringsheim nach Ettenheim durch die Reben über den Kaiserberg.

Ettenheim liegt nur rund 6 Autominuten von Ringsheim entfernt.

Lahr

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Inmitten der Rheinebene zwischen Weinbergen und Schwarzwald ist Lahr eine ganzjährig blühende Stadt: Im Frühling lockt die Tulpenblüte die Besucher mit mehr als 50.000 Blüten in den Lahrer Stadtpark. Der Rosenabend im Juni ist das Fest der leisen Töne im illuminierten Rosengarten und der Spätherbst lädt zur weitbekannten Chrysanthema.
Das Wahrzeichen von Lahr ist jedoch der Storchenturm: Schmal ist der Aufstieg und die alten Steine sind ausgetreten. Vom Turm blickt man wie einst im Jahre 1220 über mittelalterliches Fachwerk bis in die Rheinebene und den Schwarzwald. Noch heute zeugen prachtvolle Bürgerhäuser und zahlreiche Plätze von den florierenden Zeiten als Handelsstadt.

Lahr liegt rund 17 Autominuten (14 km) von Ringsheim entfernt.

Kunsthalle Messmer

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: kunsthallemessmer

2009 wurde die Kunsthalle Messmer im historischen Gebäudekomplex der ehemaligen Riegeler Brauerei eröffnet.
Jährlich werden bis zu drei großangelegte Ausstellungen präsentiert. Zu den bisherigen Publikumserfolgen zählen u.a. die Ausstellungen über Marc Chagall, Le Corbusier, Victor Vasarely und Salvador Dalì.

Mit dem PKW erreichen Sie die Kunsthalle von unserem Hotel aus in rund 12 Minuten (15 km).

Kaysersberg

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Kaysersberg ist der Publikumsmagnet im Elsass, denn mit seiner historischen Altstadt, den verzierten Fachwerkhäusern, Brücken und lauschigen Plätzchen liegt es inmitten von Weinbergen in einem wunderschönen Panorama. Direkt über dem Städtchen thront die Ruine der einst mächtigen Staufenburg.
Bei einem Besuch sollten Sie auf keinen Fall die exzellenten Obstbrände verpassen.

Kayersberg ist etwa 59 Autominuten (55 km) von Ringsheim entfernt.

Riquewihr

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Helmut Meyer zur Capellen

Riquewihr wurde im 6. Jahrhundert gegründet und sein Wahrzeichen ist bis heute die wunderbar erhaltene Festungsmauer mit ihrem wunderlich rechteckigen "Dolder"-Turm von 1291. Neben den Befestigungsanlagen ist aber auch die wunderschöne Altstadt nahezu komplett erhalten und macht das kleine Städtchen zu einem lohnenswerten Reiseziel.
In Sachen Weinprobe kann Riquewihr genauso begeistern, denn von Weingut Dopff bis Weingut Hugel werden Ihnen elsässer Köstlichkeiten serviert.
Für Fans der Weihnachtszeit gibt es in Riquewihr ganzjährig blinkende und blitzende Weihnachtsartikel von Käthe Wohlfahrt, bis dann im Dezember wieder der idyllische Weihnachtsmarkt zum Bummel einlädt.

Mit dem PKW dauert die Fahrzeit von Ringsheim etwa 53 Minuten (58 km) und führt durch das Rebengebirge am Kaiserstuhl.

Hohkönigsburg im Elsass

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: vincent desjardins

Das Panorama der Haut-Koenigsburg auf fast 800 Metern Höhe ist einzigartig, denn bei klarem Wetter reicht der Blick über die Rheinebene, die Vogesen und den Schwarzwald bis hin zu den Alpen.
Das Bauwerk geht zurück auf das 12. Jahrhundert und war Zeuge einer bewegten Geschichte europäischer Konflikte, der Rivalitäten von Kaisern und Königen, wurde im 30 jährigen Krieg stark zerstört und Anfang des 20. Jahrhunderts wiederaufgebaut und restauriert.
Heute beeindruckt die Hohkönigsburg als mittelalterliche Bergfestung und innerhalb der Mauern vermitteln die aufwendig ausgestatteten Räumlichkeiten Einblicke in neun Jahrhunderte Geschichte.

Die Burg ist ganzjährig geöffnet auβer am 1. Januar, 1. Mai, 25. Dezember und montags von November bis Februar. Der Eintritt beträgt 3 und 9 € für Kinder und Erwachsene.
Von der Heckenrose erreichen Sie das Château du Haut-Kœnigsbourg in etwa 50 Minuten (52 km). Die Burg verfügt über 150 Parkplätze. Zur Saison verkehrt ein Shuttlebus zum Bahnhof von Sélestat.

Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto: Hans-Jörg Haas

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach ist das älteste Freilichtmuseum Baden-Württembergs. Der Vogtsbauernhof von 1612, Namensgeber des Museums, steht von sechs Schwarzwälder Eindachhöfen als einziger am Originalstandort.
Entdecken Sie in den Schwarzwaldhöfen, Mühlen und Sägen, in Stuben und Scheunen, wie in den letzten 400 Jahren im Schwarzwald gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde.

Der Vogtsbauernhof liegt mitten im Schwarzwald und ist 56 Autominuten (70 km) von der Heckenrose entfernt.

Rad fahren

Foto - Ausflugsziele rund um Hotel Heckenrose
Foto:

Die Ortenau verfügt über ein in großen Teilen vernetztes, gut und konfliktarm befahrbares, autofreies bzw. autoarmes Radwegenetz aus Wirtschaftswegen, verkehrsarmen Straßen und gut befahrbaren Wald- und Feldwegen. Die unterschiedlichen Wegeformen entsprechen den Erwartungen der meisten Radwanderer - ideal also für einen Radwanderurlaub. Unter landschaftlichen wie auch unter topographischen Gesichtspunkten gilt die Landschaft um Ringsheim als eine sehr abwechslungsreiche, von topographisch „einfach“ bis „sportlich anspruchsvoll“ einzustufende Region. Ihr Abwechslungsreichtum wird durch die vier unterschiedlichen Fahrradzonen „Rheinauen/Rheinebene“, „Vorbergzone“, sowie „Schwarzwald-Höhenzüge entlang der Täler“ deutlich.
Kaum eine andere Region in Deutschland bietet unter fahrradtouristischen Aspekten eine derart breite und vielfältige, auch mit unterschiedlichsten Radelansprüchen zu vereinbarende Angebotspalette wie die Ortenau - also Basis für aktive, erlebnisorientierte Urlaubstage, in denen das Fahrrad genutzt werden kann, um das Urlaubsziel im wahrsten Sinne des Wortes zu „erfahren“. Hier findet der Radler sogar grenzüberschreitende Radwanderwege. Von Offenburg führt eine ca. 50 km lange Strecke auf dem Europäischen Radwanderweg ins Elsass nach Molsheim

Aber nicht nur der landschaftliche Reiz, auch die Klima- und Wetterfaktoren - der gesamte Oberrheingraben ist von der durchschnittlichen Jahrestemperatur her eine der wärmsten und von der durchschnittlichen Anzahl der Sonnentage her eine der freundlichsten Regionen in Deutschland, die Windverhältnisse sind relativ stabil - lohnen einen Urlaub.